Kennen Sie den gesunden Menschenverstand, bei diesen LED-Bildschirmen Energie zu sparen?

2023-05-18

LED-Bildschirme sind ein energiesparendes und umweltfreundliches Produkt mit relativ geringem Stromverbrauch pro Quadratmeter. Die Nutzungsrate und die Fläche von LED-Bildschirmen auf dem Markt nehmen zu, und auch der Stromverbrauch von LED-Bildschirmen ist für Benutzer ein wachsendes Problem. Wie können wir Strom für den Maipu Glossy LED-Bildschirm sparen?


LED-Bildschirme als neuartige Anzeigetechnologie sind für ihre hohe Helligkeit und Energieeffizienz bekannt. Die Anzeige erfolgt über kleine Leuchtdioden im Inneren, sodass sie im Vergleich zu anderen Anzeigeprodukten relativ energiesparend sind. Wenn Ihr Bildschirm jedoch groß und farbenfroh ist, beträgt der Stromverbrauch pro Quadratmeter 300–600 W. Der Stromverbrauch von Displays mit unterschiedlichen Technologien variiert stark. Zu den gängigen Displays gehören CRT-, LCD- und LED-Displays. Diese drei Arten von Displays verbrauchen mit CRT mehr Strom, gefolgt von LCD und LEDZUI. Bei herkömmlichen LED-Displays (zum Beispiel LCD-Displays mit LED-Beleuchtung zur Hintergrundbeleuchtung) liegt der Stromverbrauch im Allgemeinen bei etwa 25 W.



Wenn es sich um einen monochromen LED-Bildschirm handelt, beträgt der Stromverbrauch pro Quadratmeter etwa 150–200 W pro Stunde, was auch von Ihrer Anzeigemethode abhängt. Der hohe Stromverbrauch des Outdoor-LED-Bildschirms (Vollfarbe) beträgt etwa 800 W/Quadratmeter, was bedeutet, dass, wenn der Outdoor-LED-Bildschirm jeden Moment die hohe Leistung (Spitze) des ZUI erreicht, der Stromverbrauch pro Quadratmeter pro Stunde beträgt 0,8 Kilowattstunden.



Berechnung des Stromverbrauchs von LED-Bildschirmen: Im Allgemeinen wird der ZUI-Hochstromverbrauch zunächst anhand der Anzahl der Punkte berechnet. Als wichtiger Bestandteil des Stromversorgungssystems kann die Wahl eines qualifizierten und zuverlässigen Netzteils den Energiespareffekt und die Lebensdauer des LED-Bildschirms erheblich verbessern.



Wenn die Fläche des LED-Bildschirms relativ groß ist, kann ein energiesparendes Design übernommen werden. Es gibt zwei Hauptmethoden für energiesparende LED-Bildschirme:



1. Installieren Sie bei der Installation des Bildschirms eine Multifunktionskarte mit einer Lichtsensorsonde, die es dem LED-Bildschirm ermöglicht, die Helligkeit des Bildschirms automatisch an die Lichtintensität im Freien anzupassen, um Energiespareffekte zu erzielen.



2. Bei der Gestaltung des Bildschirms werden energiesparende ICs und Niederspannungsnetzteile verwendet. Gemäß der Formel P = UI, da der LED-Bildschirm des Bildschirms mit konstantem Strom betrieben wird, dh der Strom unverändert bleibt und die Spannung abnimmt, was zu einer Verringerung der Leistung führt.



Lernen Sie die beiden oben genannten Tipps, um das Energiesparproblem von LED-Bildschirmen einfach zu lösen!
  • QR